Samstag 03.08.2019 Konzert im Burghof mit No Cash!

am 04.06.2019


Am Samstag 03.08.2019 findet wieder im Zuge des Blues & Jazz Festivals ein Konzert im Burghof statt.

Im diesen Jahr präsentieren wir Ihnen die Gruppe No Cash!

No Cash“ Bierstopp sponsered by Weyermann®

Wegen der Straßensanierung ist der Weg hinauf zur Altenburg ab dem unteren Parkplatz für Autofahrer gesperrt.Deshalb bekommen die ersten 150 Gäste, die den Fußweg zur Altenburg auf sich nehmen, ab 17.30 Uhr eine Flasche Bier am Fuße der Burg geschenkt.

There’s a good rockin‘ tonight!

Die Band No Cash wurde 2012 in Madrid ins Leben gerufen, um den ‚Man in Black‘ und seine einzigartige Musik zu ehren.

Mit Gitarren, Kontrabass, Schlagzeug und Piano umspielt die die wilde Truppe aus fünf weltgereisten Wahlbambergern eine große Bandbreite an Musikstilrichtungen ? von authentischen Cash-Songs über klassischen Rockabilly bis hin zu energiegeladenem Rock’n’Roll. Davon zeugt auch ihre Debut-Single mit zwei Songs aus eigener Feder, die seit Dezember 2018 auf den Markt ist.

Bereits bei vielen Live-Events konnte die Band mit dem charismatischen Frontman Carlos del Piño ein breites Publikum begeistern, so beispielsweise gleich bei mehreren Auftritten auf der Bamberger Sandkerwa 2018.

No Cash ist immer ein Garant für eine Rock’n’Roll Party der Extraklasse. Lasst euch das nicht entgehen - Slap’n’Guts!


Beginn ist um 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Rittersaal statt

zurück zur Übersicht